MARKTGEMEINDE GUTENBRUNN



Wandern in und um Gutenbrunn

                   

Die Einsiedlerhöhle ist, wie die Steinkapelle, auch eine Gruppe von für das Waldviertel typischen "Findlingen", an die sich eine möglicherweise frei erfundene Geschichte von einem Einsiedler, der dort gehaust haben soll, bindet. Die Höhle ist über den Wanderweg 42 erreichbar.




Gemeinde

- Gemeindeamt

- Gemeinderat

- Ulrichschlag





- Infrastruktur

- Amtshelfer

- Veranstaltungen



- Links




Wirtschaft

Tourismus

- Museum

- Wandern

- Zimmernachweis

- Langlaufen

- Inhalatorium





Vereine




Chronik

News-Archiv

Impressum






Update 28.3.2017