MARKTGEMEINDE GUTENBRUNN



Burgruine Weinsberg


Unweit Gutenbrunns, knapp hinter der Weinsbergwiese, befindet sich der Burgstall Weinsberg (google maps).

Es handelt sich dabei um den Rest der höchstgelegenen Burg Niederösterreichs, die vermutlich im 13. Jahrhundert gebaut worden ist.

Die gut sichtbaren Reste eines Bergfrieds werden laufend vom Historischen Verein Weinsbergerwald restauriert.

Vom Plateau oberhalb der Burg hat man einen wunderbaren Ausblick auf den Weinsbergerwald und auf die nördlichen Voralpen bis hin zum Schneeberg. Mehr Details zur Ruine und den Arbeiten um sie herum gibt es hier.





Gemeinde

- Gemeindeamt

- Gemeinderat

- Ulrichschlag





- Infrastruktur

- Amtshelfer

- Veranstaltungen



- Links




Wirtschaft

Tourismus

- Museum

- Wandern

- Zimmernachweis

- Langlaufen

- Inhalatorium





Vereine




Chronik

News-Archiv

Impressum






Update 28.3.2017