Breit­band­aus­bau

Im März d. J. gab es im Cafe Hofer einen Infor­ma­ti­ons­abend betref­fend dem Breit­band­aus­bau in unse­rer Gemein­de. Da die Geld­mit­tel für die­sen Breit­band­aus­bau zuge­si­chert sind, so kann die­ses Pro­jekt rea­li­siert wer­den.
Vor­aus­set­zung ist eine Anschluss­quo­te von 40 % der Haus­hal­te. Es haben von den erfor­der­li­chen 110 Haus­hal­ten bis dato ca. 50 Haus­hal­te ihr Inter­es­se ange­mel­det. In den kom­men­den Mona­ten wer­den wir sei­tens der Gemein­de bei den Bür­gern wegen einem Anschluss vor­spre­chen.
Im Herbst wer­den wir geson­dert zur nächs­ten Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung ein­la­den.
Ein gut aus­ge­bau­tes Netz wird in Zukunft immer wich­ti­ger sein. Sei es für das Arbei­ten von zu Hau­se aus, Betriebs­an­sie­de­lun­gen, im Gesund­heits­be­reich und vie­les mehr.
Für unse­ren Ort sowie die Bevöl­ke­rung ein Mei­len­stein im Aus­bau der Infra­struk­tur.

Menu