Im Geden­ken an Pfar­rer Engel­bert Rot­ten­schla­ger

Am 16. Okto­ber 2022 fand in der Pfarr­kir­che Guten­brunn ein Gedenk­got­tes­dienst für unse­ren ver­stor­be­nen Ehren­bür­ger Pfar­rer KR Engel­bert Rot­ten­schla­ger anläss­lich sei­nes 90. Geburts­ta­ges statt.

Engel­bert Rot­ten­schla­ger wur­de im Jahr 1932 in St. Geor­gen am Ybbs­fel­de gebo­ren. Nach sei­nem Schul­ab­schluss und Theo­lo­gie­stu­diem war er für eini­ge Jah­re als Kaplan in den ver­schie­dens­ten Pfar­ren tätig, bis er im Jahr 1961 die Pfar­re Guten­brunn am Weins­berg als Seel­sor­ger über­nahm.

Auch nach sei­ner Pen­sio­nie­rung war ihm das Pfarr­le­ben noch immer ein gro­ßes Anlie­gen. Er hielt wei­ter­hin regel­mä­ßig Wochen- und Sams­tags­got­tes­diens­te ab und half jeder­zeit aus, wo Hil­fe benö­tig­tet wur­de. Zu sei­ner gro­ßen Lei­den­schaft gehör­ten die Spra­chen, die Musik und die Male­rei.

So konn­te er bis zu sei­nem Tod im März 2018 sei­nen Ruhe­stand in den gewohn­ten Pfarr­hof­räu­men genie­ßen. Pfar­rer KR Engel­bert Rot­ten­schla­ger wird uns immer in lie­be­vol­ler Erin­ne­rung blei­ben.

Menu