Slider

Inha­la­to­ri­um

Öff­nungs­zei­ten:
Das Inhalatorium/Gradierwerk ist von Mai bis Okto­ber geöff­net.
Mon­tag bis Sonn­tag, rund um die Uhr.

Ein­tritt: frei­wil­li­ge Spen­den

Im Gra­dier­werk Guten­brunn tropft über ein Bün­del von Tan­nen­rei­sig salz­hal­ti­ges (sole­hal­ti­ges) Was­ser. Dabei wer­den äthe­ri­sche Öle frei, die ein­ge­at­met wer­den. Damit wird die Luft inner­halb die­ses Inha­la­to­ri­ums mit­tel­meer­ähn­lich und wirkt sich posi­tiv bei Pol­len­all­er­gi­kern und Asth­ma­ti­kern aus.

Die Kon­su­ma­ti­on die­ses Ange­bo­tes ist für jeden Men­schen zu emp­feh­len und ruft einen güns­ti­gen bron­chien­er­wei­tern­den und rei­ni­gen­den Effekt her­vor. Die fei­nen Salz­kris­tal­le haben eine sekret­lö­sen­de Wir­kung, die die Atem­we­ge inten­siv von Bak­te­ri­en rei­ni­gen und die
Schleim­häu­te abschwel­len las­sen. Als Auf­ent­halts­dau­er wer­den 30 bis 60 Minu­ten emp­foh­len. Eine Was­ser­an­la­ge sowie ein Empfin­dungs­pfad laden eben­falls zum Wohl­füh­len ein.

Kar­te wird gela­den — bit­te war­ten…

Inha­la­to­ri­um 48.363100, 15.114320 Inha­la­to­ri­um
Menu