Pho­to­vol­ta­ik­an­la­ge bei der Klär­an­la­ge

Um die extrem hohen Strom­kos­ten bei der Klär­an­la­ge in Zukunft zu redu­zie­ren, wird eine wei­te­re Pho­to­vol­ta­ik­an­la­ge mit 30 kWp errich­tet. Damit wird Strom auf der Anla­ge von 50 kWp erzeugt. Die Kos­ten der neu­en PV-Anla­ge betra­gen ca. € 50.000,–.

pornjoy.orgscatlife.netbdsmhd.orgwatchbdsm.net
Menu