Pensionistenverband Gutenbrunn Martinsberg

Die Obfrau des Pensionistenverbandes Gutenbrunn Martinsberg, Frau Erna Ebner, konnte am 17.7.2019 eine große Reisegruppe zum eintägigen Ausflug in den Attergau begrüßen. Bei herrlich angenehmen Wetter begann der Tagesausflug  mit einem gemütlichen Frühstück und anschließend besuchte die Gruppe die Schokoladenmanufaktur…

„WEISSENSTEINER-WIESE“ – Projekt

1) Wohnprojekt: Für den Bauplatz „Weißensteiner-Wiese“ (Bauplatz hinterm Gemeindeamt) gibt es ein Projekt und die Grundstücke werden an die GEBÖS (Gemeinnützige Baugenossenschaft Österreichischer Siedler und Mieter) verkauft. Geplant ist „Wohnen im Zentrum“ und in der ersten Ausbauphase sind die Errichtung…

GUTENBRUNN FÄHRT MIT

Beim Eingangsbereich zum „Gut fit Gebäude“ wird von Frühjahr bis Herbst ein Mitfahrbankerl aufgestellt. Dabei handelt es sich um ein zukunftsweisendes Konzept zur Ergänzung des öffentlichen Verkehrs und zur Fortbewegung über regionale Distanzen ohne eigenes Auto. Platz nehmen, gewünschtes Fahrziel…

Breitbandausbau

Im März d. J. gab es im Cafe Hofer einen Informationsabend betreffend dem Breitbandausbau in unserer Gemeinde. Da die Geldmittel für diesen Breitbandausbau zugesichert sind, so kann dieses Projekt realisiert werden.Voraussetzung ist eine Anschlussquote von 40 % der Haushalte. Es…

Einladung als Aussteller zum Regionsfest

Die Kleinregion Waldviertler Kernland möchte Sie auch dieses Jahr einladen, als Aussteller beim Regionsfest 2019 am 1. September in Waldhausen teilzunehmen. Das Motto dieses Jahr ist:„Klima – Gesundheit – Familie“Als Anbieter/Aussteller können alle Vereine, Betriebe, Unternehmen, Gemeinden, Direktvermarkter und Privatanbieter teilnehmen,…

Frühjahrsputz in der Gemeinde

am 5. April 2019 Viele fleißige Hände waren am 5. April in der Gemeinde Gutenbrunn beim Müllsammeln unterwegs. Der Verschönerungsverein mit Obfrau Anna Hahn sowie die Schüler und Lehrer der Volksschule Gutenbrunn leisteten einen großen Beitrag, um die Umwelt sauber…

Neue Schaukel beim Inhalatorium

am 20. März 2019 Eine neue Schaukel ladet zum Relaxen beim Inhalatorium ein. Diese wurde in Eigenbauweise durch die Gemeinde errichtet. Danke an Vzbgm Manfred Hackl, gf GR Lothar Hofbauer, Gemeindemitarbeiter Jörg Schnelzer und Ulli Weiß.
Menu